Die Schwangerschaft ist eine ganz besondere Zeit, doch sie verlangt dem Körper auch Höchstleistungen ab. Deshalb ist eine ausgewogene und qualitativ hochwertige Pflege wichtig.

 

frei öl® MassageÖl für Schwangere beugt während der Schwangerschaft Dehnungsstreifen effektiv vor.

Die vorbeugende Pflege gegen Dehnungsstreifen ist wichtig. Hier hilft eine Zupfmassage mit dem frei öl® MassageÖl für Schwangere: Verteilen Sie das Öl großzügig auf Bauch, Oberschenkel und Po und massieren sie es zunächst in streichenden Bewegungen Richtung Nabel ein. Für die Zupfmassage nehmen Sie die Bauchhaut zwischen die Finger und „zupfen“ sie zart von der Bauchmuskulatur weg.

Zugegeben: Mit zunehmendem Bauchumfang wird die Vorsorge-Massage gegen Dehnungsstreifen immer mühsamer. Trotzdem sollten Sie fleißig weitermachen - schließlich wollen Sie doch, dass man Ihrer Haut nach der Schwangerschaft nichts mehr ansieht. Aber Sie können jetzt einen Gang zurückschalten: Statt der bewährten Zupfmassage genügt es gegen Ende der Schwangerschaft, das frei öl® MassageÖl für Schwangere mit leichten, kreisenden Bewegungen einzustreichen. Sie werden sehen, wie gut das tut.

Das frei öl® FigurÖl unterstützt Sie auf Ihrem Weg zu einer strafferen Silhouette nach der Schwangerschaft.

Das neue frei öl® FigurÖl vermindert den Fettaufbau und strafft gleichzeitig, womit das Öl sowohl für Frauen geeignet ist, die ihre Figur in Form halten oder verbessern wollen, als auch frisch gebackene Mütter, die nach der Geburt wieder schnell in Form kommen wollen.

Das frei öl® MassageÖl für Schwangere (125 ml oder 200 ml) gibt es jetzt für kurze Zeit mit einem GRATIS frei öl® FigurÖl 30 ml.*

*in teilnehmenden Apotheken