INFO-SPECIAL:
Schwangerschaft und Hautpflege

Jede Schwangerschaft ist einzigartig – nachdem du erfahren hast, dass du schwanger bist, beginnt für dich eine völlig neue und wunderschöne Zeit. Neun Monate liegen nun vor dir, in denen dein kleiner Schatz in deinem Bauch wohlbehütet seiner Geburt entgegenwächst.

Besondere Hautbedürfnisse während der Schwangerschaft

Zwischen 70 und 90% aller Schwangeren bemerken im Verlauf ihrer Schwangerschaft feine Gewebeeinrisse am Bauch, an den Oberschenkeln, an der Hüfte, am Gesäß und an den Brüsten. Das Bindegewebe verändert sich hormonell bedingt, dagegen lässt sich nichts tun. Aber den Dehnungsstreifen kannst du wirksam vorbeugen, indem du frühzeitig anfängst, deinen Babybauch zu massieren. Mit einer effektiven Hautpflege, die reich an aktiven Wirkstoffen ist, kannst du deine Haut in dieser Zeit sehr gut unterstützen und auf die besondere Beanspruchung während der Schwangerschaft vorbereiten.

Was kann das frei öl® MassageÖl für Schwangere?
Wenn der Bauchumfang wächst und die Haut spannt, brauchen Schwangere eine besondere Hautpflege. Das frei öl® MassageÖl für Schwangere ist reich an aktiven Wirkstoffen, die die Haut unterstützen und effektiv pflegen. Vitamin E unterstützt die Dehnungsbereitschaft der Haut, erhöht ihre Elastizität und kann bei regelmäßiger Anwendung des Massageöls den unliebsamen Schwangerschaftsstreifen vorbeugen. Omega 3 & 6-Fettsäuren aus pflanzlichen Ölen pflegen intensiv, und Bisabolol aus der Kamille beruhigt die beanspruchte, oft juckende Haut.
Gerade in der Schwangerschaft achtet man häufig auf die Inhaltsstoffe von Kosmetikprodukten. Das ist auch richtig so! Das frei öl® MassageÖl für Schwangere ist frei von Mineralölen (Paraffinen), Alkohol, Farbstoffen, Konservierungsmitteln, PEG/PEG-Derivaten und Silikonen. Es ist sehr gut verträglich, dermatologisch getestet und hat seine Wirksamkeit vielfach bewiesen.

Die Anwendung, idealerweise 2x täglich (morgens und abends), ist denkbar einfach: Wärme das Öl in den Händen etwas an und massiere dann sanft deinen Babybauch zunächst mit streichenden Bewegungen in Richtung Bauchnabel, und zum Schluss mit einer leichten Zupfmassage, um die Wirkung des Öls zu unterstützen und die Durchblutung anzuregen. Beziehe ruhig die Haut von Brust, Po und Oberschenkeln in das Verwöhnprogramm ein.

Der Weg zu einer strafferen Silhouette nach der Entbindung

Man sagt, ein Babybauch kommt 9 Monate und geht 9 Monate. Nach einer Schwangerschaft braucht der Körper Zeit und Pflege, um sich zu erholen und wieder „in Form“ zu kommen. Das Bindegewebe festigt sich langsam wieder und die beanspruchte Haut regeneriert sich.

Mit einem ausgewogenen Programm aus richtiger Ernährung, Massagen und Bewegung kann die Figur wieder in Form gebracht werden.
Ideal für Massagen ist das frei öl® FigurÖl. Das aktivierende Öl enthält wertvolle Omega-Fettsäuren und Mohnsamen-Extrakt, es strafft die Haut und festigt die Silhouette. Hast du gewusst, dass Mohnsamen-Extrakt den Fettabbau 10x effektiver aktiviert als Koffein?* Zudem strafft und glättet das Körperöl mit dem Extrakt der weißen Lupine, es mindert Cellulite und festigt Problemzonen wie Bauch, Beine, Po und Oberarme. Der ideale Begleiter für frisch gebackene Mütter, die nach der Schwangerschaft wieder in Form kommen wollen.
Das frei öl® FigurÖl ist frei von Mineralölen (Paraffinen), Alkohol, Farbstoffen, Konservierungsmitteln, PEG/PEGDerivaten sowie Silikonen. Es ist sehr hautverträglich und sogar für sensible Haut geeignet.

*Im ex-vivo Modell mit reinem Extrakt aus Klatschmohnsamen.