In der Weihnachtszeit schlemmt man gerne mal. Ob Gänsebraten, Fondue oder leckere selbstgebackene Plätzchen. Das sollte man sich gönnen und kein schlechtes Gewissen haben, denn man kann ja nach den Feiertagen noch früh genug wieder an seiner Figur arbeiten.

Plätzchen FigurÖl klein
Die meisten von uns nehmen sich fürs neue Jahr vor, sich gesünder zu ernähren, mehr Sport zu treiben und sich öfter mal was Gutes zu tun.
Bei der Einhaltung der guten Vorsätze hilft unser FigurÖl gleich 3-fach mit:
Wenn man es täglich morgens nach dem Duschen in die leicht feuchte Haut einmassiert, strafft und glättet es die Haut und reduziert sogar Cellulite.
Mit seinem frischen Zitrusduft belebt es die Sinne und lässt uns erfrischt in den Tag starten. Und ganz nebenbei nehmen wir uns bei der Massage mit dem FigurÖl mal ganz bewusst Zeit für uns selbst.